Elterninformation 4

Afferde, den 22.11.2018

 

Liebe Eltern der Grundschule Afferde,

sicherlich haben Sie aus der Presse und aus dem Internet erfahren, dass vor dem Schulgebäude der GS Afferde eine „Elternhaltestelle“ eingerichtet wurde. Eltern haben so die Möglichkeit, ihre Kinder vor der Schule abzusetzen, ohne dass der allgemeine Verkehr gestört wird.

Wir freuen uns über jede Aktion, die der Sicherheit des Schulwegs unserer Schülerinnen und Schüler dient. Die Elternhaltstelle wurde vom Ordnungsamt der Stadt Hameln und dem ADAC Niedersachsen/ Sachsen-Anhalt e. V. eingerichtet, wir als Schule sind nicht in die Planung einbezogen worden.

Nach unserer Einschätzung gehen viele Eltern unserer Grundschule verantwortungsbewusst mit dem Schulweg ihrer Kinder um. Einige Eltern nutzen den großen Parkplatz vor der Turnhalle, andere lassen ihre Kinder den Schulweg zu Fuß oder mit dem Fahrrad bewältigen.

Die Grundschule Afferde ist als erste GS der Stadt Hameln mit einer „Elternhaltestelle“ ausgestattet worden, da die Umsetzung (Schulgröße, Zahl der Stellplätze, Fahrgeschwindigkeiten, Verkehrsstärke, Hauptfahrtrichtung) unkompliziert war.

Dennoch möchte ich Sie bitten, im Sinne der Verkehrssicherheit Ihrer Kinder die Elternhaltestelle zu beachten und dort nur kurz zum Aus- bzw. Einsteigenlassen der Kinder zu halten.

Am Freitag, den 30.11.2018 findet ein Weihnachtsbasteltag in den Klassen statt. Nähere Informationen erhalten Sie bei den Klassenlehrkräften. Der Schulvormittag endet um 12.30 Uhr, die AGs fallen aus. Betreuung und Nachmittagsbetreuung finden an diesem Tag wie gewohnt statt.

 

Ich wünsche Ihnen noch einen besinnlichen November und eine schöne Adventszeit!
Mit freundlichen Grüßen

H. Rau
(Schulleiter)

 

 

Elterninformation 3

Afferde, den 16.11.2018

 

Liebe Eltern der Grundschule Afferde,

am Montag, den 19.11.2018 wird ab 12.30 Uhr wegen Bauarbeiten auf der Breslauer Straße das Wasser abgedreht. Aus diesem Grund fallen am Montag die 6. Stunde in allen Klassen und die Hausaufgabenhilfe aus.

In Absprache mit der Stadt Hameln fällt auch die Nachmittagsbetreuung der Stadt Hameln aus. Sollte noch eine Notgruppe eingerichtet werden können, erfahren dies die Eltern von den Mitarbeitern der Nachmittagsbetreuung direkt.

Ich danke für Ihr Verständnis!

Mit freundlichen Grüßen

H. Rau
(Schulleiter)

 

 

Elterninformation 1

Afferde, den 22.08.2018

 

Liebe Eltern der Grundschule Afferde,

heute einige Informationen zum Schuljahresbeginn:

Die Einschulungsfeier für unsere 55 neuen Erstklässler fand mit vielen Gästen in der Sporthalle statt. Sie wurde von den Kindern der 2. Klassen und deren Klassenlehrern Frau Wandersleb-Huhs und Frau Treu gestaltet. Das Team des Fördervereins kann sich über einige neue Mitglieder im Förderverein freuen. Um das leibliche Wohl der Gäste kümmerten sich die Eltern der jetzigen Zweitklässler. Allen Beteiligten an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön! Die Einnahmen aus dem Kuchen- und Getränkeverkauf kommen zu gleichen Teilen den Klassenkassen der zweiten Klassen und dem Förderverein zu Gute.

Über die Sommerferien haben zwei Klassen neue Fußböden erhalten. Der PC-Raum hat eine zweite Fluchttür in Richtung Schulteich erhalten. Dort sind die Arbeiten zur Renovierung des Schulteichs vorangeschritten. Durch das großartige finanzielle Engagement des Fördervereins konnte eine Firma den Teich ausbaggern. Als Nächstes werden Vorarbeiten für das Verlegen der Teichfolie geleistet. Ein herzliches Dankeschön an die Eltern, die die Teichrenovierung tatkräftig unterstützen und am Samstag, den 25.08.2018 und am Samstag, den 01.09.2018 mit anpacken werden! Am Mittwoch, den 05.09.2018 werden wir außerdem freundlicherweise beim Sparkassenhelfertag von Mitarbeitern der Sparkasse Hameln-Weserbergland unterstützt.
Weitere Infos zum Schulteich auf dieser Seite unter: Unsere Schule/Elternverein!

Neu im Kollegium sind zum neuen Schuljahr Frau Pelda  und Frau Blume von der KGS Bad Münder mit den Fächern Sport und Religion. Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit beiden Kolleginnen! Außerdem werden wir durch eine neue pädagogische Mitarbeiterin, Frau Neufeld, von SAM e.V.  im Bereich der Hausaufgabenhilfe am Nachmittag unterstützt. Auch hier gilt unser besonderer Dank dem Verein „SAM“ e.V.!

Unsere Beratungslehrerin, Frau Breitter, ist für Eltern, Lehrer und Schüler da. Sie ist montags von 10:00-10:40 Uhr unter der Nummer 809726 telefonisch und nach Vereinbarung zu erreichen.

Zu Schuljahresbeginn haben Sie bereits den Terminplan für das Schuljahr 2018/19 erhalten. Sie können die Termine aber auch jederzeit auf dieser Homepage unter "Unsere Schule/ Termine" nachlesen.

Das Passwort für unsere Homepage steht natürlich nur in der Papierversion dieses Elternbriefes.

 

Mit freundlichen Grüßen

H. Rau

(Schulleiter)

 

 

 

 

Elterninformation 2

Afferde, den 12.09.2018

 

Liebe Eltern der Grundschule Afferde,

die Renovierung des Schulteichs geht voran! Bei vier Arbeitseinsätzen konnte der Teichrand gesäubert, die erste Schicht von Kies und Erde abgetragen und der Hang oberhalb des Teichs gerodet werden. Mein Dank gilt den  Sparkassenhelfern der Sparkasse Hameln-Weserbergland und vor allem den engagierten Eltern der bisherigen Arbeitseinsätze, ohne deren großartige Hilfe wir nie so viel erreicht hätten!

Beim nächsten Einsatz am  Samstag, den 22.09.2018 (8.00 – 12.00 Uhr) sollen Vorarbeiten für das Verlegen der Teichfolie (z.B. Ebnen des Teichuntergrundes) gemacht  werden. Wir freuen uns sehr über Ihre Hilfe! Wer uns bei diesem Arbeitseinsatz unterstützen kann, gebe den ausgefüllten Abschnitt bitte bis Mittwoch, den 19.09.2018 wieder in der Schule ab.

Für Verpflegung und gute Laune ist gesorgt!

Mit freundlichen Grüßen

H. Rau
(Schulleiter)

 

 

 

Meisen-TV: Teil 2

Nachdem aus den 10 Eiern insgesamt 7 Küken geschlüpft sind, machte das schöne Wetter leider eine Pause und Insekten wurden rar. Die Meiseneltern, die übrigens zufällig beide beringt sind, fütterten die Küken unentwegt und brachten 2 Küken erfolgreich durch diese harte Anfangszeit.

 

Am 25.5. Sind dann beide Küken ausgeflogen.
Wir wünschen Ihnen viel Glück und viele Nachkommen im nächsten Jahr!
Vielleicht ja sogar einmal in unserem Meisen-TV-Nistkasten?