Elterninformation 5

Afferde, 17.11.2020

Liebe Eltern,

die von der Quarantänemaßnahme betroffene 2. Klasse ist seit Mittwoch, den 11.11.2020 wieder zurück. Ich freue mich sehr darüber, dass es zu keiner weiteren Ansteckung gekommen ist. Unsere Hygienemaßnahmen waren bzw. sind erfolgreich! Vielen Dank auch für Ihr Verständnis und Ihre Geduld in den letzten zwei Wochen  bzgl. der Schulschließung und dem Wechsel in das zweitägige Unterrichten in halber Klassenstärke.

Bedingt durch das aktuelle Infektionsgeschehen finden aktuell keine Klassenaktionen und -feiern mit Eltern und Geschwistern statt. Auch der Weihnachtsbasteltag am Freitag, den 27.11.2020 fällt aus. Natürlich werden die Kolleginnen die Adventszeit mit Ihren Kindern gemeinsam in den Klassen gestalten - aber in diesem Jahr leider ohne Ihre Unterstützung!

Ab Donnerstag, den 19.11.2020 gehen wir in das bereits angekündigte Klassenlehrermodell. Wir verzichten auf Fachlehrerunterricht und beschränken uns auf die Hauptfächer.  Ihre Kinder sollen so auch in dieser besonderen  Zeit optimal  begleitet werden.

Die Unterrichtszeiten gestalten sich ab Donnerstag, den 19.11.2020 folgendermaßen:

 

Klasse 1: 8.15 Uhr – 11.30 Uhr (Betreuung bis 12.30/45 Uhr)

Klasse 2: 8.30 Uhr – 11. 45 Uhr (Betreuung bis 12.30/45 Uhr)

Klasse 3: 8.15 Uhr – 12.30 Uhr

Klasse 4: 8.00 – 12.30 Uhr

 

Dieser Plan läuft voraussichtlich bis zu den Weihnachtsferien. Die Mittagsbetreuung in der 5. Std. findet wieder statt.

Ab Montag, den 30.11.2020 findet wieder die Hausaufgabenhilfe zu der gewohnten Zeit im bisherigen Raum statt. Erinnern Sie Ihr Kind an das Tragen der Maske während der Hausaufgabenhilfe!

Erfreulicherweise hat der Rotary-Club Hameln unserer Schule Apfelsaft aus selbst gesammelten Äpfeln geschenkt. Da uns der Bereich „Gesunde Ernährung“ als zertifizierte Umweltschule sehr am Herzen liegt, haben wir dieses Geschenk sehr gern angenommen. Der Apfelsaft wird in den nächsten Tagen in den Klassen ausgeschenkt. Bitte geben Sie Ihrem Kind einen Becher oder eine Tasse mit, ggf. kann auch die rote Trinkflasche genutzt werden.

Bleiben Sie gesund!

Mit freundlichen Grüßen

 H. Rau

Schulleiter

 

 

Zugriffe: 75