Elterninformation 13

Afferde, den 02.07.2020

Liebe Eltern,

eine aufregende Zeit mit Schulschließung und anschließend langsam wieder stattfindendem Unterricht in halber Klassenstärke liegt hinter uns. Ich danke Ihnen sehr für Ihre Geduld und für das Verständnis, das Sie in dieser besonderen Situation gezeigt haben.

Bedingt durch die Corona-Pandemie endet dieses Schuljahr anders als sonst üblich. Die Bundesjugendspiele und der Abschiedsgottesdienst für die Viertklässler mussten leider entfallen. Die Verabschiedung der Viertklässler findet am letzten Schultag im kleinen Rahmen auf dem Schulhof statt.

Damit alle Schülerinnen und Schüler das Zeugnis erhalten können, kommt die rote und die grüne Gruppe jeder Klasse am Mittwoch, den 15.07.2020 nacheinander in die Schule:

rote Gruppe: 8.00 Uhr – 9.30 Uhr grüne Gruppe: 10.00 – 11.30 Uhr

Damit die Gruppen sich nicht begegnen, haben wir 30 min Wechselzeit eingeplant.

Wenn Sie für Ihr Kind eine Betreuung wünschen, füllen Sie bitte den unten stehenden Abschnitt aus und geben diesen über Ihr Kind bei dem/r Klassenlehrer/in ab. Die Notbetreuung und die Nachmittagsbetreuungen der Stadt Hameln finden wie gewohnt statt.

Der Unterricht beginnt nach den Ferien am Donnerstag, den 27.08.2020 um 8.00 Uhr und endet für die Klassen 2 nach der 4. Stunde (zzgl. Betreuung) und für die Klassen 3 und 4  nach der 5. Stunde.

Bitte kontrollieren Sie, ob sich noch Sachen Ihres Kindes in der Fundkiste in der Pausenhalle befinden, da der Rest in den Sommerferien entsorgt wird.

Ich wünsche Ihnen und Ihren Kindern erholsame Sommerferien und einen guten Start ins neue Schuljahr!

Mit freundlichen Grüßen
H. Rau

(Schulleiter)

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

 

Mein/Unser Kind  ____________________________ aus der Klasse __________      soll am Mittwoch, den 15.07.2020  in folgender Zeit betreut werden:

 

O 8.00 – 9.30 Uhr

O 10.00 – 11.30 Uhr

O 11.30 -12.30/45 Uhr

O Mein Kind ist für die Notbetreuung bereits angemeldet.

                                                          

_____________________________________________

Ort, Datum Unterschrift

 

 

Schulbuchausleihe 2020/21

Afferde, 28.5.2020

Liebe Eltern,
Sie bekommen die Bücherliste und den Anmeldebogen zur Schulbuchausleihe zwar auch noch, wie gewohnt in Papierform, hier aber für Sie vorab auch alternativ die Möglichkeit, sie jetzt schon einzusehen oder auszudrucken. Die Liste für die neuen 1. Klassen folgt später.

Bitte denken Sie daran, die Klassenstufe auszuwählen, die Ihr Kind NACH den Sommerferien besucht.

Anmeldebogen zur Schulbuchausleihe      (für alle Klassen)

Schulbuchliste Klasse 2

Schulbuchliste Klasse 3

Schulbuchliste Klasse 4

Elterninformation zum Masernschutzgesetz

Afferde, 29.05.2020

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

heute erhalten Sie eine Information zur Masernschutzpflicht. Dieses  Gesetz ist am 1. März 2020 in Kraft getreten. Alle Kinder brauchen einen Impfschutz gegen Masern. Masern sind hoch ansteckend und können zu schwerwiegenden Folgeerkrankungen führen. Am 14. November 2019 wurde daher das Masernschutzgesetz in 2./3. Lesung im Bundestag beschlossen und am 20. Dezember 2019 vom Bundesrat gebilligt.

Wer keinen Nachweis eines Impfschutzes gegen Masern vorlegt, darf in keiner Gemeinschaftseinrichtung betreut werden. Ausgenommen sind Personen, die einer gesetzlichen Schul- oder Unterbringungspflicht unterliegen.

Wenn der Nachweis bei einem Schul- oder Unterbringungspflichtigen nicht vorgelegt wird, muss die Leitung der jeweiligen Einrichtung unverzüglich das zuständige Gesundheitsamt informieren.

Bitte geben Sie Ihrem Kind bis zum 25. Juni 2020 eine Impfbescheinigung (Impfausweis oder Nachweis auf Immunität) mit zur Schule. Die Klassenlehrkräfte werden den Impfstatus in eine Liste eintragen und diese Liste zur Prüfung an mich weitergeben.

Weitere Informationen zum Masernschutzgesetz erhalten Sie im Internet unter:

https://www.bundesgesundheitsministerium.de/impfpflicht/faq-masernschutzgesetz.html

Mit freundlichem Gruß

H.Rau
Schulleitung